Idee 20 – Wir gründen eine neue Sportart: SuperTennis!

Tennis ist ja grundsätzlich toll, aber es braucht ziemlich viel Aufwand um die Sportart zu betreiben: Einen grossen ebenen Platz, einen teuren Tennis-Schläger und meistens auch noch eine relativ teure Club-Mitgliedschaft um die Plätze überhaupt benützen zu dürfen.

Etwas einfacher ist da PingPong, aber irgendwie ist diese Sportart doch etwas komisch: Ein kleiner Tisch, bei dem die grossen Männer 5 Meter vom Tisch entfernt die Mini-Bälle mit Mini-Schlägern rüber-schmettern…Sieht in meinen Augen immer ein wenig skurril aus – wenn nicht sogar „uncool“.

Nun denn: Die Welt braucht also eine neue Sportart, welche in der Mitte zwischen Tennis und PingPong liegt, enorm Spass macht und möglichst überall spielbar ist. Eben SuperTennis :)

Was tun?
Die Rackets und die Spielanlage erfinden, möglichst einfache Spielregeln definieren, einen ersten Club gründen, Roger Federer als „Ambassador“ engagieren und dann viele Rackets und viel Zubehör verkaufen ;)

Lässt sich diese Idee umsetzen?
View Results
Loading ... Loading ...
You are not authorized to see this part
Please, insert a valid App ID, otherwise your plugin won't work correctly.

3 Gedanken zu “Idee 20 – Wir gründen eine neue Sportart: SuperTennis!

  1. If you could do something you never did before would you?
    I mean writing about Idee 20 – Wir gründen eine neue Sportart: SuperTennis!
    | Ideenstrom. is good but is it a safe subject considering
    your website is about hotmai? All things considered it is a great guide
    however I bet you could try branching into other subjects like best remortgage advisor for example.
    Just an idea… I hope you do not mind me declaring that.

  2. Tennis auf kleinem Platz: Bälle sind viel zu schnell. Alternative: mehr Federballplätze in der City. 1/4 Stunde so richtig reinhaun – tut gut. Braucht nicht viel Platz und ist nicht laut.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *